Beliebte Tags:

Bangkok – ein kleines Résumé

15. Oktober 2013 at 08:50
Abendsonne über Bangkok

Posted from Bangkok, Bangkok, Thailand. Heute ist mein vorerst letzter Tag in Bangkok. Heute Abend geht es weiter zum nächsten Abenteuer. Höchste Zeit euch die versprochenen ersten Bilder meiner Reise zu zeigen. Bangkok übt nicht umsonst eine große Faszination auf viele Reisende aus. Die touristischen Orte wie die Sehenswürdigkeiten und der Bereich um die Khao San Road haben mich zwar zuerst erschlagen. Doch fernab der Touristenwege, wo ich als Ausländer von den Einheimischen noch bestaunt und freundlich gegrüßt wurde, konnte ich ein wenig von dem Zauber für mich finden, der die Stadt so einzigartig und liebenswert macht. Eins ist sicher: […]

Bangkok – Tag 1

10. Oktober 2013 at 12:43
Khaosan Rd

Es hat begonnen. Ich bin in Bangkok angekommen. Das wichtigste für alle sich Sorgen Machenden zuerst: Es geht mir gut!

Es war bis zum Schluss spannend. Wie viele wissen, habe ich bisher keine konkrete Route geplant und nur den Hinflug nach Thailand gebucht. Die Tage vor der Reise hatte mir die Airline auf meine vorsorgliche Nachfrage mitgeteilt, dass sie mich vielleicht gar nicht in den Flieger lassen würden, wenn ich kein Ausreiseticket nach den 30 visumsfreien Tagen nachweisen könne. Und dann hatte mir die thailändische Botschaft noch einen Tag vor Abreise gesagt, dass ich ohne Aus- oder Weiterreiseticket gar nicht erst ins Land komme und sie mir auch kein Visum ausstellen würden. Na toll.

Familienurlaub in Venedig

4. Oktober 2013 at 11:43
img_0535

Im Oktober dann schloss ich die „Urlaubsphase“ mit meiner Familie in Venedig ab. Die Reise über fünf Tage hatten wir im April meiner Mutter zu ihrem Geburtstag geschenkt und soweit ich das einschätzen kann, wurde es für sie zu einem großen Erlebnis.

Kurztrip nach Turin

25. September 2013 at 10:40
img_0173

Von einer Bekanntschaft aus Istanbul, einer vollblütigen Italienerin, wurde ich zu ihr nach Hause eingeladen. Da ich immer Lust auf Italien habe und noch ein wenig Zeit dafür einplanen konnte, buchte ich für Ende September einen Flug nach Mailand und legte den Rest der Strecke mit dem Reisebus zurück. Dank meiner wundervollen Reiseführerin bekam ich die schönsten Plätze der Stadt zu sehen, genoss lokale Delikatessen (so die beste italienische Pizza meines Lebens und weitere tolle Gerichte auf dem Käsefest in Bra) und lernte aus erster Hand viel über Land und Leute. Besonders Eindruck hinterlassen hatten die Berichte über die weniger […]

Zwischenspiel – Auslandsdeutsch

3. September 2013 at 16:26

Mein heutiger Besuch beim Bürgeramt hat mir ein minimales Upgrade für meinen Personalausweis eingebracht. Es ist nur ein kleiner, unscheinbarer Sticker und doch wiegt er folgenschwer:   Ab sofort gelte ich offiziell als „Auslandsdeutscher“. Am besten feile ich schon mal an meinem auslandsdeutschen Akzent. Ob ich jetzt noch wählen darf?

Roadtrip auf Sardinien

20. August 2013 at 10:08
img_8509

Anfang August flog ich mit meinem Freund Dirk nach Sardinien, wo wir in einer Woche die Insel mit dem Auto umrundeten. Tagsüber zogen wir von einem Ort zum nächsten, abends speisten wir in hervorragenden sardischen Restaurants und die Nächte verbrachten wir mit Schlafsack und Bier am Strand. Ein toller Auftakt in die Urlaubssaison 2013.

A leap of faith

18. August 2013 at 13:41

So ist das also. Mein erster Blog. Oder erstes Blog? Wen interessiert‘s! Und nun? Noch gähnt er faul und ungerührt vor sich hin ohne irgendjemandes Interesse zu erwecken, so leer und jungfräulich kommt er daher. Das ändert sich vielleicht nunmehr mit diesen Zeilen. Es ist an der Zeit, meinen ersten Beitrag zu schreiben und damit eine große Reise beginnen zu lassen, wenn auch erst einmal gedanklich.